Dienstag, 15. Dezember 2015

Arruba ist geschlossen

Seit einigen Wochen wohne ich in der Rollenspielregion Amazon River. Das sind 9 miteinander verbundene Sims. Die Region ist wunderschön gestaltet, man fühlt sich wie im richtigen Urwald. Ständig sind Dutzende von Leuten anwesend und man kann tolles Rollenspiel machen.

Samstag, 10. Oktober 2015

Arruba wächst

Arruba wächst - etwas langsam allerdings, weil ich nicht immer fleissig bin. Immerhin gibt es bereits eine Insel mit Stränden und vielen Winkeln, wo man relaxen und sich vergnügen kann. Auch die BDSM Burg steht wieder. Eine kleine Hafenstadt ist im Bau.

Fredi hat einige tolle Bilder gemacht - seht selber!













Montag, 14. September 2015

Arruba reloaded



Lange habe ich es nicht ausgehalten ohne eigene Sim. Darum habe ich Arruba wieder gemietet und baue es noch schöner als zuvor wieder auf. Es kommen auch bereits erste Besucher und Fredi ist schon in ihrer Skybox eingezogen.

Etwas anderes: Ob wohl die SL Avatare bald so aussehen werden wie hier: http://www.daz3d.com/gallery/





Donnerstag, 30. Juli 2015

Arruba ist geschlossen

Es wurde Zeit für mich, etwas Neues zu machen. Deshalb habe ich Arruba geschlossen. Ich habe mir eine Parzelle zum Wohnen gemietet und bleibe in SL.

Wir hatten eine gute Zeit zusammen auf Arruba - vielen Dank an euch für die spannenden Begegnungen!

Mittwoch, 8. April 2015

Ich lebe noch

Seit meinem letzten Post ist schon wieder einige Zeit vergangen. Es kommen immer mehr Besucher nach Arruba, die sich zu spontanem Rollenspiel zusammenfinden oder schon zu zweit ankommen, um sich an einem der vielen spannenden Winkel zu vergnügen. Letzthin waren mal 16 Leute auf der Sim (Fredi hat in ihrem Blog darüber berichtet).

Arruba ist zwar fertig gebaut und es sind nur noch 200 Prims übrig. Ich tausche immer wieder Sachen gegen Neues aus, alte Erotikmöbel gegen neue mit schöneren Animationen.

Die alte Hafenkneipe wurde umgebaut, jetzt ist dort ein Club zu finden, wo man tanzen kann oder auch einfach nur chillen.